In Bearbeitung ...

Wichtig:
Da wir unsere Gelände mit dem Fußballverein teilen, sind wir an bestimmte Regeln gebunden - wir bitten Sie, diese einzuhalten. 

Regeln auf dem gesamten Gelände

1. Hunde müssen auf dem ganzen Gelände immer angeleint sein.

2. "Hinterlassenschaften" der Hunde sind aufzusammeln und in den Eimern bei unserem Vereinshäuschen zu entsorgen. Bitte NICHT in die anderen Mülleimer und auf die Toiletten entsorgen. 

3.
Im Bereich des Startkastens dürfen sich nur die Besitzer mit Ihren Hunden aufhalten, die als nächstes zum Lauf eingeteilt sind. Die zugeteilte Laufnummer wird aufgerufen.

4. Nach dem Einfangen sollen die Hunde schnellstmöglich die Bahn verlassen und außerhalb deren Sichtweite "abgelaufen" werden.

5. Zuschauer dürfen sich nur hinter dem Sperrgelände seitlich des Startkastens und der Bahn bis in Höhe der Ziellinie aufhalten. Zuschauende Hunde müssen gut gesichert sein, damit sie nicht auf die Bahn laufen können während des Trainings.


Regeln auf der eingezäunten Wiese